Home | Kontakt
Ich fürchte, manche bauen die Zukunft wie einen Unfall.
Kurt Marti

Jubiläumstagung 40 Jahre ÖIEW

Freitag, 29. April 2016 - 16:00 bis Sonntag, 1. Mai 2016 - 16:00

Ein Wochenende rund ums Potentiale entfalten, Zukunft visionieren und Feiern!

Lasst uns unsere Zeit so gestalten, dass mensch sich an sie erinnern wird, als eine Zeit in der die Freude am Lernen für nachhaltige Entwicklung entdeckt wurde.

  • Wie kann transformative, zukunftsfähige Entwicklung aussehen?
  • Wie lernen wir?
  • Wie gelangen nachhaltige Veränderungen?
  • Wie wandeln wir uns, die Politik, die Weltgesellschaft?

Wir laden sehr herzlich zu einer besonderen großen, und vor allem schön lebendigen Festtagung auf Burg Bodenstein ein:

Programm

Freitag, den 29. April 2016

  • ab 14:00
    Anreise
  • 16:00
    Willkommen: Burgführung, Musik, Worte der Hoffnung ...
  • 18:00
    Kreistänze
    Andacht
  • 20:00
    Bühne frei für Zukunftsfähigkeit mit dem Freiburg Scientific Theatre und Cat Balou

Samstag, den 30. April 2016

  • 08:00
    Morgenimpuls
  • 10:00
    "Etwas mehr Hirn bitte ... " Neue Lernkultur und Kokreativität in Gemeinschaften als Voraussetzung für Nachhaltige Entwicklung. Vortrag und Gespräch mit Prof. Gerald Hüther.
    Abstract von Gerald Hüther herunterladen
  • 14:00
    Interaktiver Theaterworkshop mit Catriona Blanke und Manuel Dauner
    OpenSpace auf dem Weg zu einer Zukunftsfähigen Lernkultur, u.a. Sozial-ethische und spirituelle Voraussetzungen für eine postkapitalistische lebensdienliche Ökonomie mit Bernd Winkelmann
    Kreativraum Kunst und Gestalten
  • 18:00
    Kreistänze
    Andacht
  • 20:00
    Erzählcafé - 40 Jahre ÖIEW
    Improtheaterspiele
    Film Alphabeth von Erwin Wagenhofer
  • 21:30
    Party & Lagerfeuer

Sonntag, den 1. Mai 2016

  • 8:00
    Morgenimpuls
  • 10:00
    Kreativraum Kunst und Gestalten
    OpenSpace: politisch werden, Zukunft gestalten, u.a. Lernbewegung ÖIEW. Weitere 40 Jahre Welt verändern - aber wie?
    Sprirituelle Ermutigung (11:00 Uhr)
  • 12:00
    Gemeinsamer Abschluss
  • 13:00
    gemütlicher Ausklang mit Mittagessen

Außerdem gibt es eine Aussstellung zu 40 Jahren ÖIEW, u.a. mit einer Fotoausstellung. Wer Fotos beisteuern möchte, wende sich bitte an Ragnhild Hausmann.

Zum Anmeldeformular (auf der Erd-Charta Website)
Kinderbetreuung: Bitte geben Sie auch an, wenn Sie Angebote zur Kinderbetreuung wünschen oder anbieten möchten.

Weitere Beitragsideen und Mithilfe-Angebote sind uns herzlich willkommen. Bitte senden Sie diese an die KoordinatorInnen der einzelnen Bereiche oder Ulrike Berghahn, die die Gesamtkoordination übernommen hat:
E-Mail: ulrike.berghahn@oekologie-zeit.de, Tel. 05505/2892

 

Rückblick

Bericht von Douglas Williamson auf Erd-Charta International

Alt-Jung-Tandem im Jubiläumsjahr – Gesprächsaufruf und Ankündigung!

Wir wünschen uns zum Geburtstag als ‚Geschenke’ viele alte und neue Weisheiten, Gedanken und Ideen. Um diese zu sammeln, werden „eher neue“ ÖIEW’lerInnen eine Reihe von langjährigen ÖIEWlerInnen besuchen, um als weises „Alt-Jung“-Tandem zu erzählen, Sichtweisen auszutauschen, Ideen zu entwickeln. Dabei wollen wir auch besonders diejenigen besuchen, die sich der ÖIEW als Mitglieder und UnterzeichnerInnen verbunden fühlen, aber die zur Jubiläumstagung nicht kommen können. Wer das nicht verpassen möchte – wir freuen uns sehr über Interessensbekundungen für ein Gespräch.

Laden Sie gerne jetzt schon Freunde und Bekannte, Interessierte an einer auf allen Ebenen nachhaltigen Welt ein. In der Geschäftsstelle können Sie dafür die oben stehende Postkarte bestellen.
 

Aktuelles

initiativ 158

Redaktionsschluss: 17. Mai 2020

Frühjahrstagung 2020

"Globale Sicherheit neu denken"
in Warburg

initiativ 157

Die jüngste Ausgabe unseres Rundbrief initiativ ist im März 2020 erschienen.
Im Blickpunkt: Sicherheit neu denken

Ein neuer Name für die ÖIEW?

Vorschläge für einen neuen Namen

Nachruf auf Otto Hindenberg

Zum Tod eines ÖIEW-Freundes und -Förderers