Home | Kontakt
Ich fürchte, manche bauen die Zukunft wie einen Unfall.
Kurt Marti

BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Als der BUND im Juli 2000 seinen 25. Geburtstag feierte, gratulierte Umweltminister Jürgen Trittin mit den Worten: "Der BUND gehört zu den Schrittmachern des Umweltschutzes. Seine Stärke liegt in der Rolle des kritischen Mahners und Beobachters, der umweltpolitische Defizite aufdeckt und die Öffentlichkeit aufklärt." Zur Kritik gibt es auch heute noch genügend Gründe. Doch der BUND ist mehr als kritischer Mahner. Sein Engagement für den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz des Waldes, für Müllvermeidung, für gesunde Lebensmittel und den Schutz unserer Gewässer ist verbunden mit der Entwicklung konkreter Alternativen.

BUND - Bundesgeschäftsstelle
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

Aktuelles

Initiativ 163

Im Blickpunkt - Spiritualität

Initiativ 162
Jahrestreffen von ÖIEW und Erd-Charta 2022

29.04 ab 16 Uhr – 01.05.22 bis ~14 Uhr

Ein bisschen Weisheit für den großen Wandel

In einer Welt, in der es an Wissen über die Klimakrise, sozialen Ungerechtigkeiten, Konfliktlösungsstrategien, usw. nicht fehlt brauchen wir (vielleicht) ein bisschen mehr Weisheit um die großen Herausforderungen der Zeit anzugehen…

Aber was genau ist Weisheit? Und wie werden wir weise?

initiativ 161

Unser initiativ 161 beschäftigt sich mit der Frage: Zukunft... und dann?

Viel Spaß beim Lesen!

„Wie machen wir die Welt, wie sie uns gefällt?“

Begegnungstage zum Jahreswechsel: 28.12.2021–01.01.2022